Geschwindigkeitskontrollen in Bad Reichenhall

Bad Reichenhall - Am Sonntag führte die Polizei Bad Reichenhall Geschwindigkeitskontrollen in Piding, Bad Reichenhall, Bayerisch Gmain und Schneizlreuth durch.

In der Zeit von 19:08 bis 20 Uhr wurde in Piding - ST 2103 - in Fahrtrichtung Bad Reichenhall kontrolliert. Es fuhren 80 Fahrzeuge durch die Kontrollstelle. Hier wurden 7 Lenker verwarnt. Der Schnellste war bei erlaubten 50 km/h mit 71 km/h unterwegs.

Von 17:50 bis 18:50 Uhr wurde in Bad Reichenhall - B 20 - in Fahrtrichtung Bad Reichenhall kontrolliert. Es fuhren 511 Fahrzeuge durch die Kontrollstelle. Hier wurden 1 Lenker angezeigt und 8 Lenker verwarnt. Der Schnellste war bei erlaubten 60 km/h mit 94 km/h unterwegs.

In der Zeit von 16:17 bis 17:20 Uhr wurde in Bayerisch Gmain in Richtung Berchtesgaden kontrolliert. Es fuhren 337 Fahrzeuge durch die Kontrollstelle. Es wurden 44 Lenker verwarnt. Der Schnellste war bei erlaubten 50 km/h mit 70 km/h unterwegs.

Von 14:35 bis 15:50 Uhr wurde in Schneizlreuth - B 305 – In Richtung Bad Reichenhall kontrolliert. Es wurden 3 Lenker angezeigt und 56 Lenker verwarnt. Hier war der Schnellste bei erlaubten 50 km/h mit 75 km/h unterwegs.

Polizeiinspetion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser