Brummi rast mit 76 km/h durch Weißbach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Weißbach - Mit 76 km/h raste ein Brummi auf der B305 durch die Ortschaft. Die Polizei war gleich zur Stelle und fand noch mehr am 33 Tonnen schweren Sattelzug auszusetzen...

Am Dienstagnachmittag führte eine zivile Streife der Polizeiinspektion Bad Reichenhall an der B305 in Schneizlreuth, Ortsteil Weißbach a.d. Alpenstraße mit Fahrtrichtung Inzell, eine Geschwindigkeitskontrolle mit dem Laserhandmessgerät durch. Gleich bei der ersten Messung musste ein 33 Tonnen schwerer Sattelzug aus Rumänien mit 76 km/h in der geschlossenen Ortschaft beanstandet werden. Da die B305 zur Zeit auf Grund Baumaßnahmen im weiteren Verlauf nur für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 18 Tonnen freigegeben ist und der rumänische Fahrzeugführer nicht über ausreichend Bargeld verfügte, um die Geldbuße inklusive Gebühren und Auslagen als Sicherheitsleistung zu begleichen, wurde der Sattelzug zu einem geeigneten Abstellplatz nach Bad Reichenhall eskortiert.

Auf der zuständigen Polizeidienststelle in Bad Reichenhall wurden die weiteren Formalitäten geklärt. Im Anschluss konnte der verantwortliche Fahrzeugführer seine Fahrt fortsetzten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser