Geldbeutel auf Abwegen

Bad Reichenhall - Geht ein Geldbeutel auf Reise...erst zum Einkaufen, dann wird er gestohlen, dann landet er in einem Briefkasten...

Der am 6. März gemeldetet Geldbeuteldiebstahl in einem Lebenmittelmarkt in der Frühlingstr. in Bad Reichenhall konnte aufgeklärt werden. Ein Mann aus Bad Reichenhall nahm während des Einkaufs den Geldbeutel an sich. Anstatt diesen abzugeben, versuchte der Täter mit einer im Geldbeutel befindlichen EC-Karte an einem Geldautomat Bargeld abzuheben.

Die Geldbörse warf er später der Eigentümerin in den Briefkasten. Nach umfangreichen Ermittlungen der PI Bad Reichenhall wurde der Mann dann mit dem Tatvorwurf konftrontiert. Dieser war so überrascht, daß er die Tat einräumte. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Diebstahl und versuchtem Betrug eingeleitet.

Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser