Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Opelfahrer (86) prallt gegen Traktor - Schaden im vierstelligen Bereich

Fridolfing -  Am Donnerstag fuhr ein Rentner mit seinem Opel die Stefan-Glonner-Straße entlang, als er plötzlich auf die Gegenfahrbahn kam und dort mit einen entgegenkommenden Traktor zusammenkrachte.

Am 25. Oktober befuhr ein 86-jähriger Pettinger mit seinem Pkw gegen circa 18.43 Uhr die Stefan-Glonner-Straße in Fahrtrichtung Hadrianstraße

Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Pettinger mit seinem Opel in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dabei mit dem linken Vorderreifen eines entgegenkommenden Traktors, der von einem 19-jährigen Fridolfinger geführt wurde. Beim Unfall wurde zum Glück niemand verletzt. Das Fahrzeug des Pettingers war allerdings nicht mehr fahrbereit und musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der Traktor wurde an der Achse beschädigt, war aber soweit noch fahrbereit. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf insgesamt circa 8000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT