Freilaufendes Pferd angefahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waging - Ein 28-jähriger Autofahrer stieß am Freitagnachmittag mit einem freilaufendem Pferd zusammen. Das Tier entlief gegen 16 Uhr aus einem Stall in Kleinreuth.

Mit einem entlaufenen Pferd stieß am Freitagnachmittag ein 28-jähriger Autofahrer zusammen. Das Pferd war gegen 16 Uhr aus einem Stall in Kleinreuth entlaufen und war auf die Staatsstraße 2104 gerannt und dort mit einem Autofahrer zusammengestoßen, der in Richtung Waging unterwegs war.

Nach derzeitigen Erkenntnissen blieb das Pferd weitgehend unverletztu und konnte später durch die Besitzerin wieder eingefangen werden. Am Pkw entstand 1000 Euro Sachschaden.

Pressemitteilung Polizei Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser