An der Rupertuskirche in Freilassing

Zeugin gesucht: Streit eskaliert - Autofahrerin übel beleidigt

Freilassing - Die Polizeiinspektion Freilassing sucht dringend die Frau, die am 2. Juli gegen 13.30 Uhr in Freilassing Zeugin einer verbalen Auseinandersetzung wurde.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:


Der Streit fand zwischen zwei Verkehrsteilnehmern nach einem Unfall statt. Dieser Verkehrsunfall ereignete sich im Kreisverkehr an der Rupertuskirche in Freilassing. Beteiligt waren der Fahrer eines slowakischen Pkws, Ford, sowie die Fahrerin eines Nissan Cube mit BGL- Kennzeichen. Hierbei soll es zu massiven Beleidigungen seitens des Mannes gegenüber der Fahrerin des Nissan gekommen sein.

Dieser Streit wurde auch von einer Frau wahrgenommen, die sich in slowakischer Sprache mit dem Fahrer unterhielt und auf diesen beschwichtigend einwirkte.


Diese Zeugin wird gebeten, sich bei der PI Freilassing unter 08654 4618110 zu melden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare