Tankdeckel aufgehebelt

Versuchter Dieseldiebstahl in Freilassing

LKW fährt auf Fahrschulauto
+
Der Täter dürfte im Verlauf der Tat gestört worden sein. (Symbolbild)

Freilassing - Auf einem Firmengelände in der Traunsteiner Straße in Freilassing kam es in der Nacht auf den 9. April zu einem versuchten Dieseldiebstahl.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Auf einem Firmengelände in der Traunsteiner Straße in Freilassing kam es in der Nacht auf den 9. April zu einem versuchten Dieseldiebstahl aus zwei Fahrzeugen einer ortsansässigen Baufirma. Der Täter hebelte dazu die Tankdeckel auf. Der Täter dürfte jedoch im Verlauf der Tat gestört worden sein.

Seitens der Polizeiinspektion Freilassing wurde ein Strafverfahren wegen des Versuchs des besonders schweren Diebstahls an einem Kraftfahrzeug eingeleitet. Es wurde zudem eine umfangreiche Spurensicherung veranlasst.

Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizeiinspektion Freilassing unter 08654/4618-0 entgegengenommen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Kommentare