Polizei Freilassing sucht Zeugen

Radfahrerin (60) stürzt in Kreisverkehr und verletzt sich schwer

Freilassing -  Am 12. April, gegen 17.30 Uhr, ereignete sich am Kreisverkehr Rupertusstraße / Reichenhaller Straße, ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Die Pressemitteilung im Wortlaut


Zum Unfallzeitpunkt befuhren den Kreisverkehr eine 60-jährige Fahrradfahrerin und eine 31-jährige Autofahrerin, beide Personen stammen aus Freilassing. Die Fahrradfahrerin kam zu Sturz und wurde dabei schwer verletzt. Sie musste zur weiteren Behandlung mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus Traunstein verbracht werden. 

Da der Unfallhergang bis dato noch nicht eindeutig geklärt werden konnte, werden Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Freilassing, unter der Tel. 08654/46180.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare