Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ohne Beute geflüchtet

Unbekannte Täter brechen Wohnwagen in Freilassing auf

Freilassing - Am Sonntagmorgen stellte ein 59-jähriger Einheimischer fest, dass sein im Prielweg in Freilassing abgestellter Wohnwagen aufgebrochen wurde. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Ein bislang unbekannter Täter brach im Tatzeitraum vom 05.01.2022 bis zum 23.01.2022 das Außenfenster des Wohnwagens auf und drang in den Innenraum ein. Dort suchte er vergebens nach Wertgegenständen. Es entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden am Wohnwagen.

Die Polizeiinspektion Freilassing übernahm die Ermittlungen und bittet unter der Telefonnummer 08654/46180 um sachdienliche Hinweise.
 

Pressemeldung der Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © Lino Mirgeler

Kommentare