Tresor aus Friseurgeschäft gestohlen

Freilassing - Mitte der Woche ist ein Einbrecher in ein Friseurgeschäft eingestiegen. Er hat einen Tresor mitgenommen, den er aus einem Schrank ausbaute.

In der Nacht vom Mittwoch Donnerstag,13. Dezmeber, 08.00 Uhr, brach ein bislang unbekannter Täter in ein Friseurgeschäft an der Laufener Straße ein. Zur Nachtzeit begab sich ein bislang unbekannter Täter zu einem Fenster des Friseursalons und hebelte es auf. Er kletterte in die Geschäftsräume und durchsuchte sämtliche Büroräume nach Bargeld. Er fand schließlich einen Stahltresor, der in einem Büroschrank untergebracht war. Der Tresor wurde ausgebaut und entwendet. In dem Tresor hatte sich Bargeld befunden.

Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Der Diebstahlschaden wird auf etwa 2000 Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Freilassing sucht nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen zur Tatzeit gemacht haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 08654 / 46180 entgegengenommen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser