Stein trifft Schaufenster

Freilassing - Ein Bestattungsunternehmen wurde am Wochenende zum Ziel einer Wurfattacke. Jemand hatte es auf die Scheibe des Schaufensters abgesehen.

Im Zeitraum vom 12. April, 17 Uhr, bis zum 13. April, 9 Uhr, wurde in der Industriestraße in Freilassing eine Schaufensterscheibe beschädigt. Dabei wurde die Fensterscheibe eines dort ansässigen Bestattungsunternehmens mit einem Stein eingeworfen. Die Scheibe ging dadurch zu Bruch.

Wer diesbezüglich Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Freilassing unter Telefonnummer 08654 / 4618-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser