+++ Eilmeldung +++

Kurz vor dem EU-Gipfel

Brexit-Abkommen fertig: EU und Großbritannien einigen sich - aber eine Partei bestreitet Übereinkunft

Brexit-Abkommen fertig: EU und Großbritannien einigen sich - aber eine Partei bestreitet Übereinkunft

Zeugen gesucht in Freilassing

Radfahrerin prallt auf geparktes Auto und flüchtet mit Begleiter

Freilassing - Gegen einen geparkten Nissan prallte eine Radfahrerin auf dem Petersweg und stürzte. Zusammen mit ihrem Begleiter fuhr sie anschließend weiter, ohne ihre Personalien am beschädigten Auto zu hinterlassen. 

Am 20. Juni beobachtete ein unbeteiligter Zeuge gegen 18.30 Uhr zwei Fahrradfahrer, welche den Petersweg in Freilassing in nördliche Richtung befuhren. Die Fahrradfahrerin fuhr im weiteren Verlauf gegen einen geparkten Nissan und kam zu Sturz

Durch den Schrei der Dame kam auch der vorausfahrende Begleiter zu Sturz. Der Begleiter hatte der Frau noch geholfen den Lenker gerade zu rücken. Im Anschluss verließen beide Fahrradfahrer den Unfallort ohne ihre Personalien dem geschädigten Autobesitzer zu hinterlassen. 

Beschreibung der Radfahrer

Radfahrer: etwa 50 - 55 Jahre alt, hellblaues T-Shirt, gelb-grüner Helm, fuhr ein leucht-grünes Fahrrad ohne Schutzblech 

Radfahrerin: etwa 50 - 55 Jahre alt, ebenfalls hellblaues T-Shirt, dunkler Helm, gleiches Fahrrad wie zuvor beschrieben. 

Beide Personen sprachen bayerische Mundart. Hinweise zu den Radfahrern werden bei der Polizei Freilassing unter der Nummer 08654/4618-0 erbeten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT