In Freilassing

Radfahrer beschädigt Auto und flüchtet

Freilassing - Am Donnerstagabend, gegen 18:15 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Radfahrer gegen einen in der Zwieselstraße geparkten Ford Focus. Dort wurde der linke Außenspiegel stark beschädigt woraufhin ein Sachschaden in Höhe von circa 350 Euro entstand.

Anschließend flüchtete der Radfahrer in Richtung Bahnhof Freilassing. Die geschädigte einheimische Fahrzeughalterin konnte den Täter noch am Bahnhof stellen, jedoch flüchtete er erneut, bis zum Eintreffen der Polizei. 

Der Fahrradfahrer kann wie folgt beschrieben werden: circa 25-30 Jahre alt, 170 cm groß, kurze dunkle Haare, dunkle Jeans und blauer Pullover. Die Polizei Freilassing bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Freilassing. Telefonnummer: 08654/46180, zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser