Ladenbesitzer nahm die Verfolgung auf

Ladendieb auf frischer Tat in Freilassing erwischt - Festnahme

Freilassing - Ein Mann klaute mehrere Parfüms aus einem Drogeriemarkt in der Hauptstraße. Doch der Ladenbesitzer nahm die Verfolgung auf, wodurch der Mann festgenommen werden konnte.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Am Samstag, den 4. Januar, gegen 14 Uhr beobachtete der Leiter eines Drogeriemarktes in der Hauptstraße in Freilassing einen ihm unbekannten Mann, welcher den Kassenbereich passierte und die Diebstahlsicherung auslöste. Daraufhin nahm der Ladenbesitzer die Verfolgung durch Freilassing auf.

Der Dieb entledigte sich der Beute hinter einem Wohnhaus und flüchtete. Der Dieb wurde dank dem engagierten Einsatz von Beamten der Bundespolizei Freilassing gestellt. Die Polizei Freilassing nahm den georgischen Dieb vorläufig fest und stellte die weggeworfene Beute sicher.


Insgesamt hatte der Dieb Parfüms im Wert von 330 Euro entwendet. Zudem wurden bei der Durchsuchung der Person noch zwei neuwertige Pfeifen sichergestellt, die er zuvor aus einem Tabakladen in der Hauptstraße gestohlen hatte. Nach Hinterlegung einer Sicherheit zur Durchführung des Strafverfahrens konnte der Mann die Dienststelle wieder verlassen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare