Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Massiver Schaden an geparktem Auto in Freilassing

Freilassing - Zwischen dem 5. Dezember und dem 6. Dezember wurde ein Opel Insignia in der Oberen Feldstraße beschädigt.

Pressemeldung im Wortlaut


Im Zeitraum 5. Dezember, 16 Uhr bis 6. Dezember, 13.45 Uhr wurde ein Opel Insignia, der in der Oberen Feldstraße am rechten Fahrbahnrand entgegen der Fahrtrichtung geparkt war, durch bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer umfangreich beschädigt. So befindet sich im Bereich der Beifahrerseite über die gesamte Fahrzeuglänge ein teils massiver Streifschaden. Ferner wurde das Fahrzeugblech in mehreren Bereichen verformt. Offenbar striff ein vorbeifahrendes Fahrzeug den geparkten Wagen massiv und müsste daher auch selbst mutmaßlich im Bereich der Beifahrerseite eine deutliche Beschädigung aufweisen. Der Schaden bei dem beschädigten Opel Insignia wird auf einen hohen vierstelligen Bereich geschätzt.

Personen die Hinweise zu dem Verursacher oder dessen Fahrzeug geben können, werden dringend gebeten, sich bei hiesiger Polizeidienststelle unter der Telefonnummer 08654/46180 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand

Kommentare