Mädchen bei Kosmetik-Diebstahl erwischt

Freilassing - Am Mittwoch versuchten zwei Mädchen, mehrere Kosmetikartikel aus einer Drogerie zu entwenden. Das Gesetz kann den beiden zwar noch nichts, die Eltern allerdings schon...

Am Samstag, 29. November, wurden in einem Drogeriegeschäft in Freilassing zwei Mädchen bei einem Diebstahl beobachtet. Die Mädchen, welche diverse Kosmetikartikel im Wert von 16 Euro eingesteckt hatten, wurden von Mitarbeitern an eine Polizeistreife übergeben. Bei der Aufnahme des Sachverhalts stellte sich heraus, dass die beiden Mädchen aus Freilassing erst elf beziehungsweise zwölf Jahre alt und somit strafunmündig sind. Sie wurden anschließend ihren Eltern übergeben.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser