Polizei bittet um Hinweise

Lieferwagen flüchtet nach „Spiegelstreifer“ in Freilassing

Freilassing - Am Mittwoch, den 9. September zwischen 18.30 Uhr und 19.30 Uhr kam es in der Schumannstraße auf Höhe der Hausnummer zehn in Freilassing zu einer Unfallflucht. Ein bislang unbekannter Autofahrer befuhr mit seinem blauen Lieferwagen die Schumannstraße und touchierte den linken Außenspiegel eines dort geparkten Autos.

Meldung im Wortlaut:


Der Spiegel des geparkten Autos wurde hierbei nicht unerheblich beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Sein Auto dürfte an einem der beiden Außenspiegel ebenfalls einen deutlichen Schaden aufweisen.

Unfallzeugen, insbesondere eine Frau mit Kinderwagen, welcher der Lieferwagen entgegenkam, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Freilassing unter Tel. 08654/46180 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © Armin Weigel

Kommentare