Lauter Knall - Müllcontainer steht in Flammen

Freilassing - Am späten Donnerstagabend hörte ein Bürger in der Laufener Straße einen Knall - ein Müllcontainer stand in Flammen. Selbstentzündung ausgeschlossen! 

Am späten Abend des 9. April wurde ein Anwohner der Laufener Straße 64 auf den entstehenden Brand eines Müllcontainers aufmerksam.

Gegen 22.15 Uhr vernahm er einen Knall und konnte einen Lichtschein wahrnehmen. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Freilassing konnte den Brand des Müllcontainers nach kurzer Zeit löschen. Bei den Löscharbeiten waren 21 Feuerwehrleute im Einsatz.

Da eine Selbstentzündung der Gewerbeabfälle ausgeschlossen werden kann, ermittelt die Polizeiinspektion Freilassing wegen Brandstiftung. Hinweise werden bei der Polizeiinspektion Freilassing unter 08654/4618-0 entgegengenommen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser