Auf Drogen mit Auto unterwegs

Mit Haftbefehl gesucht - Polizei Freilassing erwischt Mann (26) bei Kontrolle

Freilassing - Am Samstag den 18. Juli gegen 00.40 Uhr kontrollierten Beamte des Zolls im Bereich der B20 „Freilassing Mitte“ einen VW Polo mit österreichischer Zulassung.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Während der Kontrolle konnte beim 30-jährigen Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein Drogentest verlief positiv. Zudem wurde beim 26-jährigen Beifahrer ein offener Haftbefehl festgestellt.

Die örtlich zuständigen Beamten der Polizeiinspektion Freilassing wurden hinzugerufen und übernahmen die Sachbearbeitung. Der Fahrer musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Es wurde ein Bußgeldverfahren gegen den Mann eingeleitet. Er muss nun mit einem Bußgeld von 500 Euro, 2 Punkten und ein Monat Fahrverbot rechnen.


Der Beifahrer wurde festgenommen. Die ausstehende Strafe von knapp 1.000 Euro konnte der Mann mit Hilfe von Freunden aufbringen. Nach Bezahlung der offenen Geldstrafe konnte er als „freier Mann“ die Dienststelle wieder verlassen.

Pressemeldung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare