Kurioses aus Freilassing

Mit drei Sommerreifen auf schneebedeckter Fahrbahn unterwegs

Freilassing - Ein kurioses Bild bot sich den Polizeibeamten am Dienstagmorgen, als sie bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein Fahrzeug kontrollierten auf dem lediglich ein Winterreifen aufgezogen war.

Am 03.01. gegen 10 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Freilassing im Stadtgebiet den Fahrer eines Pkw mit griechischer Zulassung.

Bei der Kontrolle fiel den Polizisten auf, dass der 52 jährige Grieche bei winterlichen Witterungsbedingungen lediglich einen Winterreifen und drei Sommerreifen an seinem Hyundai montiert hatte.

Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der 52 Jährige wurde angezeigt. Da er keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er die Geldbuße in Form einer Sicherheitsleistung sofort bar bezahlen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser