Am Mittwochabend in Freilassing

Geparktes Auto gerammt: 8.000 Euro Schaden - vom Verursacher fehlt jede Spur

Freilassing - Am frühen Abend des 23. September kam es im Industriegebiet Freilassing zu einer Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden in Höhe von circa 8.000 Euro.

Die Meldung im Wortlaut:


Der 52-jährige Geschädigte hatte seinen weißen Seat Leon in der Straße Obereichet, nahe der Einmündung zur Pommernstraße, abgestellt. Im Zeitraum von 17.10 Uhr bis 18.20 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Täter gegen den geparkten Wagen und beschädigte dabei die komplette rechte Seite des Fahrzeugs, sodass ein erheblicher Sachschaden entstanden war.

Ohne seinen Pflichten nachzukommen flüchtete der Verursacher. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Freilassing unter Tel. 08654/46180 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa/Patrick Seeger

Kommentare