Fußballtore und Banden geschrottet

Freilassing - Randalierer haben die Banden des Fußballfeldes der Mittelschule beschädigt und die dazugehörigen Tore demoliert. So lief die Tat ab:

Die Schulverwaltung der Mittelschule Freilassing teilte am ersten Schultag nach den Weihnachtsferien eine Beschädigung des Fußballfeldes im Pausenhof mit. Vermutlich in der Sylvesternacht wurde die Pausenfläche der Schule entlang der Martin-Luther-Straße von bislang unbekannten Tätern heimgesucht und dort die beiden Kleintore sowie die Bande des Fußballfeldes beschädigt.

Die bislang unbekannten Täter knickten das Bandengestänge um und beschädigten somit die Bande. Anschließend wurden die beiden dazugehörigen Tore beschädigt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Hinweise auf den oder die Täter werden von der Polizeiinspektion Freilassing, unter der Telefonnummer 08654 / 46180, entgegengenommen.

Pressemitteilung Polzeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser