Am Mittwoch in Freilassing

Haltendes Auto übersehen - Unfall auf St2104

Freilassing - Am 13. November gegen 15.45 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2104 kurz nach dem Ortsausgang Freilassing ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Ein Auto wollte nach links in eine Parkbucht einbiegen, um dort zu wenden. Das nachfolgende Auto musste demzufolge verkehrsbedingt warten, was ein dritter Fahrer zu spät bemerkte und trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung auf das zweite Auto auffuhr.

Die Beifahrerin im zweiten Fahrzeug wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und musste vom hinzugezogenen Rettungsdienst versorgt werden. An den beteiligten Autos entstand nicht unerheblicher Sachschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser