Polizei sucht Zeugen

Einbruch in Freilassinger Apotheke

Freilassing - Ein bisher Unbekannter brach am vergangenen Wochenende in eine Apotheke ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Wochenende vom 21. bis 23. Oktober hebelte ein bisher unbekannter Täter zunächst die Nebeneingangstüre einer Apotheke in der Freilassinger Innenstadt auf und in der Folge eine weitere Türe zum Verkaufsraum. Dort entwendete er neben einem geringen Bargeldbetrag eine größere Menge an Arzneimitteln, Schmerzsalben, überwiegend jedoch Medikamente gegen Grippe und Erkältung - insgesamt etwa 250 Packungen.

Der gesamte Diebstahlschaden liegt bei rund 1.500 Euro, der Sachschaden bei zirka 300 Euro. Hinweise zu diesem Einbruch erbittet die Polizeiinspektion Freilassing unter der Telefonnummer 08654-46180.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser