Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Ein Bier war ein Bier zu viel - Ein Monat Fahrverbot

Freilassing - Am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Freilassing einen 29-jährigen Mann aus dem Gemeindebereich Saaldorf-Surheim mit seinem Auto in der Laufener Straße.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Freilassing einen 29-jährigen Mann aus dem Gemeindebereich Saaldorf-Surheim mit seinem Auto in der Laufener Straße. Bei der Kontrolle konnten die Beamten Alkoholgeruch bei dem Mann feststellen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 0,5 Promille. Ein weiterer Test auf der Dienststelle bestätigte diesen Wert. Den Mann erwarten nun ein Bußgeld von 500 Euro, 2 Punkte und 1 Monat Fahrverbot in Deutschland.


Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare