Betrunkener schlug gegen die Eingangstür

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Ein bereits alkoholisierter Mann machte in der Münchener Straße nachts Radau, weil er nicht in ein Lokal hineingelassen wurde.

Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung hatte sich ein 24-jähriger Gerüstbauer nicht mehr unter Kontrolle. Als er am Donnerstag, den 14. November gegen 23.40 Uhr an einem Lokal in der Münchener Straße abgewiesen wurde, drehte der Mann auf.

Er schlug gegen die Eingangstüre und bedrohte die anwesenden Gäste sowie das Bedienungspersonal. Nachdem keine Ruhe einkehrte, wurde die Polizei verständigt. Diese nahm den Freilassinger zur Ausnüchterung in Gewahrsam. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,5 Promille.

Pressemitteilung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser