Liebgewonnenes Fahrrad wurde gestohlen

Freilassing - Besonders ärgerlich ist es, wenn einem etwas gestohlen wird, was für einen von hohem ideellen Wert ist. Das ist nun einem Freilassinger Fahrradbesitzer passiert.

Ein echtes Unikat als Fahrrad wurde einem 24-jährigen Freilassinger am vergangenen Wochenende aus dem Hof eines Mehrfamilienhauses entlang der Watzmannstraße in Freilassing entwendet. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Damenfahrrad in einer auffallend schwarz-weiß gestreiften Lackierung.

Das Fahrrad ist Baujahr 1950 und hat für den Geschädigten einen hohen ideellen Wert, obwohl der Zeitwert unter 100 Euro liegt. Die Polizeiinspektion Freilassing sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Verbleib des Rades machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 08654/46180  entgegengenommen.

Pressemittteilung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser