LKW einer ortsansässigen Firma fährt Audi in der Pommernstraße an und flieht

Zeuge beobachtet Unfall

Freilassing - Am Montagvormittag, wurde in der Pommernstraße der braune Audi A4 einer 31-jährigen Freilassingerin durch ein unbekanntes Fahrzeug im Bereich der Fahrerseite angefahren.

Dabei wurde der Außenspiegel abgerissen, sowie der Kotflügel beschädigt. Der dadurch verursachte Schaden dürfte sich auf etwa 2.000 Euro belaufen.

Bei dem Tatfahrzeug handelt es sich vermutlich um einen Lastkraftwagen.

Im Laufe des Nachmittags meldete sich ein aufmerksamer Passant, der den Unfall beobachtet hatte und Hinweise zum Tatfahrzeug machen konnte.

Demnach dürfte es sich um einen Lkw eines hier ansässigen Gewerbebetriebes handeln. Weitere Ermittlungen sind noch erforderlich.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser