Polizei Freilassing bittet Zeugen des Unfalls sich zu melden

Dunkler Jeep flüchtet nach Verkehrsunfall

Freilassing - Am Dienstag in den frühen Abendstunden fuhr eine 23-jährige Frau aus Österreich auf der Staatsstraße 2104 in Richtung Freilassing. In einer Linkskurve kurz vor dem Schwimmbad, kam ihr ein dunkler Jeep entgegen und schnitt die Kurve.

Dabei kam es zum Verkehrsunfall, bei dem der linke Außenspiegel der 23-Jährigen Fahrzeuglenkerin zerbrach. Der Unfallverursacher flüchtete in Fahrtrichtung Teisendorf.

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Freilassing, unter der Telefonnummer 08654/46180, in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser