Alarmanlage verjagt Einbrecher

Freilassing - Ein bislang unbekannter Täter wurde am Neujahrstag bei einem Einbruch von einer Alarmanlage überrascht. Erbeutet wurde nichts, es entstand aber hoher Sachschaden.

Am 1. Januar gegen 17.20 Uhr hebelte ein bislang unbekannter Täter das Tor zum Getränkeaußenlager eines Freilassinger Kaufmarktes entlang der Verdistraße auf. Da das Tor alarmgesichert war, ließ der Täter von seinem Vorhaben ab und flüchtete, bevor die Polizeistreife anrückte. Er verursachte jedoch einen Sachschaden von etwa 1000 Euro.

Die Polizeiinspektion Freilassing sucht nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen rund um das Kaufland, im Zeitraum von 17 und 17.30 Uhr machten. Hinweise werden telefonisch unter der Nummer 08654/46180 entgegengenommen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser