Polizei findet neben Diebesgut noch Drogen

In Freilassinger Drogerie - Alarmanlage lässt Dieb (26) auffliegen 

Freilassing - Am Samstagmorgen wollte ein 26-Jähriger in einer Drogerie klauen - doch die Alarmanlage löste aus und so flog der Dieb auf:

Pressemeldung im Wortlaut:


Am Samstagvormittag (11. Januar) gegen 9 Uhr wurde ein 26-jähriger Freilassinger beim Ladendiebstahl in einer Drogerie in der Hauptstraße erwischt. Der Mann hatte für rund 400 Euro Parfüm- und Süßwarenartikel in seine Jacke und in den mitgeführten Rucksack gesteckt. Der Diebstahl flog auf, nachdem er beim Verlassen des Geschäftes die Alarmanlage auslöste.

Der Ärger fing für ihn jedoch jetzt erst an. Bei der körperlichen Durchsuchung fanden die Beamten dann noch eine geringe Menge an Betäubungsmittel.


Der Freilassinger wird wegen Diebstahls und Vergehen nach dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare