Frecher Fahrraddiebstahl aus Tiefgarage

Bad Reichenhall - Ein Patient der Klinik Bad Reichenhall musste am Donnerstag entsetzt zuschauen, wie ein frecher Fahrraddieb sein Mountainbike aus der Tiefgarage klaute.

Ein Patient der Klinik Bad Reichenhall musste am Donnerstag gegen 10.30 Uhr zuschauen, wie ein frecher Fahrraddieb das Mountainbike aus der Tiefgarage schob und dann ganz gemütlich in Richtung Bahnhof davonfuhr.

Es handelte sich um ein Mountainbike der Marke KTM, Farbe orange/blau, mit Scheibenbremsen und einer Federgabel vorne. Am Rad war ein Steckschutzblech aus Carbon, eine Dreieckstasche am Rahmen und eine kleine Satteltasche angebracht. Der Vorbau ist mit einem Gelenk versehen, so dass die Höhe verstellbar ist.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 08651 / 9700. Bitte teilen sie auch mit, wenn ihnen Personen auffallen, die häufig ihre Fahrräder wechseln und immer nur sehr kurz im Besitz dieser Räder sind.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser