Fahrerflucht in Bad Reichenhall

Bad Reichenhall - Eine junge Autofahrerin aus Palling musste gestern einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen. Dabei stieß sie gegen ein Brückengeländer.

Die 19-Jährige war gegen acht Uhr morgens mit ihrem Auto auf der Staatsstraße in Richtung Thumsee unterwegs. In einer Rechtskurve, nach dem Antonibergtunnel, kam ihr ein dunkler Pkw-Kombi entgegen. Dieser schnitt die Kurve, so dass die junge Pallingerin das Lenkrad nach rechts riss. Durch die Kollision mit dem Brückengeländer entstand am Auto ein Sachschaden von mindestens 3000 Euro. Verletzt wurde die Frau glücklicherweise nicht. Der Unfallverursacher blieb nicht stehen fuhr weiter in Richtung Weinkaser.

Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht. Zeugen die den Unfallhergang gesehen haben werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Reichenhall zu melden (Tel. 08651/9700).

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser