Fahrerflucht in Bayerisch Gmain

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bayerisch Gmain - Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, fuhr am Wochenende, 3. bis 4. Oktober, ein unbekannter Fahrzeugführer gegen das Trafohaus am Buswendeplatz an der Leopoldstraße.

Das Fahrzeug erfasste vermutlich mit dem Heck die Dachrinne und beschädigte diese. Der Schaden wird laut der Gemeinde Bayerisch Gmain auf 600,- Euro geschätzt.

Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug erbittet die Polizei Bad Reichenhall Tel. 08651 / 9700

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser