Die Polizei sucht nach Zeugen

Erneute Sachbeschädigung am Gemeindeeigentum in Waging - 600 Euro Schaden

Waging a. See - Am 26. Oktober konnten erneut Beschädigungen im Waginger Gemeindebereich entdeckt werden. Hinweise dazu sollen bitte bei der Polizei gemeldet werden:

Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:


Am 26. Oktober stellten Mitarbeiter der Verwaltungsgemeinschaft Waging/See erneut Beschädigungen am Gemeindeeigentum fest. Bemerkt wurde die Beschädigung von Heizkörpern und Spiegeln in den öffentlichen Damentoiletten. Im Bereich des Kurparkes wurde ein Sandkasten in Mitleidenschaft gezogen. Ebenso wurden gerade ausgebesserte Zaunlatten eines Geländers wieder zerbrochen.

Zuletzt wurde durch einen unbekannten Randalierer in Waging ein Heizkörper in der öffentlichen Herrentoilette im Kurpark abgerissen, zwei Schilder wurden in der Seestraße entwendet, wie auch drei Hinweisschilder im Kurpark, welche jedoch zusätzlich noch herausgebrochen.


Der Schaden wird auf 600 Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Laufen nimmt sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 08682 8988-0 entgegen.

Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © dpa/Paul Zinken (Symbolbild)

Kommentare