Erneute Graffiti-Schmierereien in der Stadt

Bad Reichenhall - In der Innenstadt wurden erneut einige Objekte mit Schriftzügen beschmiert. Offensichtlich waren die gleichen Täter dafür verantwortlich, die schon in der vergangenen Woche zugeschlagen hatten.

Offensichtlich die gleichen Täter, die schon in der Nacht auf Karfreitag in Bad Reichenhall ihre Schmierereien an Häuserwänden, einem Bushäuschen und einem Linienbus in der Salinenstraße und in der Fußgängerzone hinterlassen hatten, dürften auch für die erneuten Graffitis in der Stadt verantwortlich sein.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden Mauern vom Kaiserplatz Richtung Adolf-Bühler-Weg mit mehreren Schriftzügen in goldener und silberner Farbe beschmiert. Hinweise auf die Täter oder Tatumstände bitte an die Polizei Bad Reichenhall, Telefon 08651/9700.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser