Fast doppelt so schnell wie erlaubt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tettenhausen - Bei Geschwindigkeitskontrollen in Tettenhausen wurden sechs Pkw-Fahrer wegen erheblicher Geschwindigkeitsverletzung angezeigt.

Am Dienstag, 7. Dezember, wurden vom Einsatzzug Traunstein in den frühen Abendstunden Geschwindigkeitskontrollen in Tettenhausen durchgeführt. Neben einigen Autofahrern, die wegen Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit verwarnt wurden, mussten sechs Pkw-Fahrer wegen erheblicher Geschwindigkeitsverletzungen angezeigt werden. Die schnellste Fahrerin war mit 99 km/ h bei erlaubten 50 km/h innerorts unterwegs. Ihr und einem weiteren Autofahrer droht neben einem Bußgeld noch ein einmonatiges Fahrverbot.

Pressemeldung Polizei Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser