Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

22-Jähriger betrunken am Steuer - 1 Monat Fahrverbot

Engelsberg - Am Freitag, dem 22. Mai, wurde ein 22-Jähriger einer Verkehrskontrolle unterzogen. Am Ende stand ein Bußgeld von 500 Euro, 2 Punkte und ein Monat Fahrverbot.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Ein 22-jähriger Verkehrsteilnehmer aus dem nördlichen Landkreis Traunstein wurde am Freitag, 22. Mai, gegen 1.30 Uhr, in Engelsberg, Trostberger Straße, mit seinem Auto einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert über 0,5 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrzeugschlüssel vorübergehend sichergestellt. Der Fahrzeuglenker wurde auf die Polizeiinspektion Trostberg verbracht und musste dort nochmals einen gerichtsverwertbaren Test durchführen, dieser bestätigte einen Promillewert über 0,5 Promille.


Den 22-Jährigen erwartet nun eine Bußgeldanzeige in Höhe von 500 Euro, sowie 2 Punkte und ein Monat Fahrverbot.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare