Wie dreißt:

Einbrecher schlugen am helllichten Tag zu

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Saaldorf-Surheim - Schon wieder ein gezielter Schmuckdiebstahl: Unbekannte verschafften sich über die Terrassentür Zutritt zu einem Haus und griffen fleißig zu.

Besonders freche Einbrecher suchten am Montag, im Zeitraum zwischen 14.40 und 15.20 Uhr, ein Einfamilienhaus entlang der Fischerstraße in Surheim heim. Die Polizeiinspektion Freilassing sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen machten. Wer kann Angaben zu einem „fremden“, grünen Kastenwagen machen, der sich zur Tatzeit in der Fischerstraße aufhielt?

Gegen 14.40 Uhr, verließ das Ehepaar gemeinsam ihr Einfamilienhaus. Als der Ehemann gegen 15.20 Uhr alleine zurückkehrte, stellte er eine offene Terrassentüre fest, die durch die Täter mit einem 14 Millimeter breiten Werkzeug aufgebrochen worden war. Er betrat sein Anwesen und schaute sich im Haus um. Dabei musste er feststellen, dass die Täter das Anwesen genauestens nach Wertsachen durchsucht hatten. Offensichtlich suchten die ungebetenen Besucher gezielt nach Schmuck, da entsprechende Behältnisse geöffnet worden waren.

An der Terrassentüre entstand Sachschaden von 1.500 Euro. Der Diebstahlschaden beträgt etwa 2.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Freilassing unter der Telefonnummer 08654/46180 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser