Es war nicht das erste Mal

Ohne Führerschein und betrunken am Steuer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Saaldorf-Surheim - Eine 45-Jährige wurde ohne Führerschein aufgehalten - verloren hatte sie ihn schon vor Jahren, doch erwischt hat sie die Polizei nicht zum ersten Mal!

Am Mittwochnachmittag wurde von Beamten der Polizei Laufen auf Höhe des Ausees eine 45-jährige Hyundai-Fahrerin zur Verkehrskontrolle angehalten. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass die Frau nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Diese wurde ihr bereits vor Jahren entzogen.

Ferner wurde Alkoholgeruch wahrgenommen. Der Verdacht der Alkoholisierung bestätigte sich durch einen Atemalkoholtest, der einen Wert von knapp 0,8 Promille anzeigte. Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Bereits Anfang August war die 45-Jährige in Freilassing ebenfalls beim Fahren ohne Fahrerlaubnis erwischt worden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser