Einbruch in Schule: Schranktresor entwendet

Tittmoning - Unbekannte Täter machten sich das am Haus befindliche Baugerüst zu Nutze und stiegen auf diese Weise in die Schule in Tittmoning ein. Ihre Beute: Ein Schranktresor.

In der Nacht von 11. auf den 12. Mai sind bislang unbekannte Täter über das an der Schule angebrachte Baugerüst in die Schule in Tittmoning eingestiegen. Im Obergeschoss hebelten sie ein gekipptes Fenster auf und gelangten so in das Schulgebäude.

Im Gebäude selbst durchsuchten sie mehrere Räume und entwendeten einen Schranktresor. Zum Abtransport verwendeten die Täter vermutlich einen Pkw. Der Inhalt des Tresors wurde am Sportplatz in der Tittmoninger Salzachau aufgefunden.

Zeugen, die Angaben zum Einbruch, zum einem Pkw bzw. zur Ablagerung des Tresorinhalts machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Laufen (Tel.: 08682 / 8988-0) in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser