Einbruch ohne Beute

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Piding - Ein unbekannter Täter riss an der Rückseite eines Hauses die Abdeckung des Kellerschachtes aus der Verankerung und brach das Kellerfenster auf.

Am Sonntag, 22. Mai, gegen 5 Uhr, riss ein unbekannter Täter an der Rückseite eines Hauses die Abdeckung des Kellerschachtes aus der Verankerung und brach das Kellerfenster auf. Danach stieg er in den Keller ein und wollte über die Treppe in das Erdgeschoss. Dabei wurde er von der durch den Lärm aufgewachten Hausbewohnerin überrascht. Der Täter flüchtete ohne Tatbeute aus dem Haus auf die gleiche Weise, wie er herrein gekommen war.

Etwa 50 Meter entfernt auf einem Fußweg am Bahngleis hatte er offensichtlich sein Fahrzeug geparkt. Er wendete rasch und fuhr in eine unbekannte Richtung davon. Die Zeugin erlitt einen Schock und wurde in das Krankenhaus Bad Reichenhall gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 250 Euro.

Pressemeldung PI Bad Reichenhall

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser