Einbruch in Freilassinger Forsthaus

Freilassing - Ein Unbekannter verschaffte sich gewaltsam Zutritt zu den Räumen des Forsthauses. Er durchwühlte das Büro nach Bargeld.

Vermutlich in der Nacht vom 5. Oktober zum 6. Oktober suchte ein unbekannter Täter das jetzt unbewohnte Forsthaus in der Schulstraße auf. Nachdem er ein Fenster gewaltsam öffnete, konnte er über dieses einsteigen. In den Räumlichkeiten befindet sich nur ein möbliertes Zimmer, dieses dient dem Forstamt als Büro.

Dieses durchsuchte der Einbrecher, dem Anschein nach suchte er nach Bargeld, welches er nicht fand. Dafür nahm er dann ein altes Laptop mit. Der Diebstahlsschaden ist daher eher gering. Der Schaden an dem beschädigten Fenster dürfte jedoch bei etwa 500 Euro liegen. Hinweise zu diesem Einbruch bitte an die Polizeiinspektion Freilassing unter Tel. 08654/ 46180.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser