Einbruch in Bekleidungsgeschäft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Ein bisher Unbekannter ist in ein Bekleidungsgeschäft eingebrochten. Er konnte kein Bargeld erbeuten.

Am Freitag, den 23. März, zwischen 18.30 Uhr und 23 Uhr, drang ein unbekannter Täter auf unbekannte Weise in ein Bekleidungsgeschäft in der Fußgängerzone in Freilassing ein. Er brach die Kasse gewaltsam auf, konnte dort aber kein Geld vorfinden, da diese bei Geschäftsschluss immer geleert wird. Offensichtlich war er nur auf der Suche nach Bargeld, dass dort aber nicht aufbewahrt wird. Er verließ deshalb das Geschäft über den Notausgang zu der dortigen Passage, wobei bei Öffnen dieser Türe ein akustischer Alarm ausgelöst wurde. Der Schaden an der aufgebrochenen Kassenlade beträgt etwa 200 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Freilassing, Telefon: 08654 / 46180.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser