Einbruch in Altenheim

Waging a.See - Bisher unbekannte Täter drangen durch ein Fenster in die Büroräume es St. Martin Altenheims in Waging ein. Es wurden Schränke und Schreibtische gewaltsam geöffnet.

In der Nacht vom 10.08.2010 auf 11.08.2010 drangen bislang unbekannte Täter über ein Fenster in einen Büroraum des Altenheims St. Martin in Waging a. See ein. Nachdem die Täter eine nicht ganz geschlossene Jalousie hochgeschoben hatten, öffneten sie die gekippten Bürofenster. In dem Büroraum wurde ein Schreibtisch und mehrere Schränke geöffnet und durchsucht, wobei ein Schrank aufgebrochen wurde.

Evtl. Zeugen, die Angaben zu dem Einbruch machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Laufen (Tel.: 08682/8988-0) in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizei Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser