Einbrecher stehlen Silberbesteck

Tacherting - Unbekannte Täter sind in ein unbewohntes Anwesen in Tacherting eingebrochen. Sie drangen durch ein Kellerfenster ein und durchwühlten das gesamte Haus.

Im Tachertinger Ortsteil Straß im Waldweg wurde in ein leerstehendes Anwesen eingebrochen. Der oder die bisher unbekannten Täter drangen über ein Kellerfenster in das Haus ein, brachen mehrere Türen auf und durchwühlten das ganze Haus. Aus dem Wohnzimmer entwendeten die unbekannten Täter ein Silberbesteckservice für ein paar hundert Euro.

Der Tatzeitraum dürfte zwischen dem 15. und 17. Februar 2012 liegen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Wer hat zur genannten Zeit in Straß verdächtige Wahrnehmungen gemacht, Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 08621-98420 bei der Polizei in Trostberg zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser