Einbrecher flüchtet ohne Beute

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Um in ein Büro zu gelangen, warf ein Unbekannter ein Fenster ein und verschaffte sich so Zugang. Die Polizei bittet um Hinweise.

Ein bisher unbekannter Täter versuchte in der Zeit von Mittwoch, den 10. August gegen 23.15 Uhr  und Donnerstag, den 11. August, 7.30 Uhr, im Hinterhof einer Gaststätte das Fenster zum dortigen Büroraum aufzuhebeln. Da ihm dies auf Grund der starken Verriegelung nicht gelang, warf er mit einem faustgroßen Stein die Glasscheibe ein, stieg in das Büro ein und durchwühlte dieses. Warum der Täter ohne Beute flüchtete ist bislang ungeklärt, vermutlich wurde er gestört. Er verursachte jedoch einen Sachschaden von etwa 300 Euro.

Täterhinweise erbittet die Polizei in Freilassing unter der Telefonnummer 08654/  46180.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser