Gegen Bäume geprallt - schwer verletzt

Rimsting - Schwer verletzt wurde eine 31-jährige Prienerin, die auf Höhe des Langbürgner Sees mit ihrem Pkw von der Straße abkam und gegen mehrere Bäume prallte.

Am Freitag befuhr eine 31-Jährige aus Prien gegen 7 Uhr mit ihrem PKW Subaru (ungarisches Kennzeichen) die Kreisstraße RO 10, von Rimsting kommend in Richtung Eggstätt. Auf Höhe der Zufahrt zum Parkplatz am Langbürgner See geriet sie im Auslauf einer langezogenen Linkskurve auf regennasser Straße nach rechts von der Fahrbahn ab, wo der PKW gegen mehrere Bäume prallte und liegenblieb.

Die Frau wurde verletzt von Verkehrtsteilnehmern aus ihrem zerstörten PKW geborgen. Sie wurde vom BRK zur Bahndlung ins Krankenhaus Prien verbracht. Die wegen Rauchentwicklung am PKW alarmierte Feuerwehr Rimsting musste nicht mehr tätig warden. Am PKW entstand wirschaftlicher Totalschaden.

Zur Klärung der Unfallursache sucht die PI Prien Zeugen. Wer hat den Unfall beobachtet und kann sachdienliche Hinweise geben. Mitteilungen bitte unter Tel: 08051/9057-0.

Pressemitteilung Polizei Prien

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser