Autotür aufgebrochen 

Traunstein – Am Montag gegen 11:15 Uhr öffnete ein bislang unbekannter Mann die Beifahrertür eines unversperrten Pkw in der Ludwig-Thoma-Straße in Traunstein, setzte sich in den Pkw und durchwühlte diesen.

Der Dieb war vermutlich auf der Suche nach Geld oder anderen Wertgegenständen. Der Eigentümer des Pkw hatte die Situation beobachtet und den unbekannten Mann angesprochen, woraufhin sich dieser Richtung Innenstadt entfernte.

Es entstand in diesem Fall kein Schaden. Die Fahrzeugführer werden aber eindringlich darauf hingewiesen, ihre geparkten Fahrzeuge nach dem Verlassen immer zu versperren und keine Wertgegenstände sichtbar in den Fahrzeugen liegen zu lassen!

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © fkn

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser