Dreister Dieb

Oberteisendorf - Am Vormittag des 23. Novembers hatte ein 69-jähriger Mieter in Oberteisendorf seine Wohnungstüre nicht versperrt. Er befand sich jedoch in der Wohnung.

Etwa im Zeitraum zwischen 10.15 und 11 Uhr führte er verschiedene Arbeiten und Tätigkeiten in der Wohnung und auf dem Balkon aus.

Währenddessen entwendete ein unbekannter Täter aus dem Wohnraum verschiedene Schmuckstücke und Bargeld. Der Diebstahlsschaden dürfte über 1000 Euro betragen.

Auffällig kam dem Bestohlenen in diesem Zeitraum vor, dass ein etwa 30 bis 45 Jahre alter Mann auf der Außentreppe der Wohnungen stand und nach Übernachtungsmöglichkeiten fragte.

Bis dann diesbezüglich die Vermieterin gerufen werde konnte, entfernte er sich wieder.

Beschrieben wurde er als kräftig, etwa 170 cm groß. Er sprach gebrochen deutsch, mit osteuropäischem Einschlag.

Hinweise über verdächtigte Wahrnehmungen in Oberteisendorf bitte an die Polizeiinspektion Freilassing unter Tel . 08654/46180.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser